Dattel-Dip – wer braucht schon einen Thermomix?!

Passend zum Beginn der Grillsaison haben wir ein schnelles Rezept für einen leckeren Dattel-Dip für Euch. Dieser schmeckt super zu Grillgut oder Baguette. Ihr braucht nur wenige Zutaten, ein scharfes Messer oder einen Pürierstab und dann kann’s auch schon losgehen: Zutaten: 100 gr Soft-Datteln (entsteint) 1/2 Bund Frühlingszwiebeln  200 gr Frischkäse, natur ggf. 1 Prise Salz…

Weiterlesen

Nachtisch mal vier

Oder: Ein Desert für alle Fälle. Wir haben ein wenig ausprobiert, genascht, gerührt, gebacken und letztlich unser absolutes Lieblingsdessert gefunden, dass es dieses Jahr definitiv zu Weihnachten geben wird. Und wahrscheinlich vorher noch 100 Mal, weil es einfach so lecker war. Die Mascarpone Quark Creme ist die Grundlage für alle vier Desserts. Und so geht’s…

Weiterlesen

Abschlusshut-Muffins

Endlich den Uniabschluss in der Tasche – das muss gefeiert werden. Zu diesem Anlass gab’s am Wochenende diese Doktorhut Muffins. Und so geht’s (18 Muffins): Teig: 250 gr Mehl 100 gr Zartbitter Kuvertüre 4 Eier 2 Pck. Vanillzucker 1 Pck Backpulver 3 gr Natron 200 gr Magarine 175 gr Zucker Milch Deko: 2 Pck. Butterkekse…

Weiterlesen

Apfelröschen

Ein absoluter Hingucker für jedes Party Desert sind die Apfelröschen aus Blätterteig. Und das Beste: die Zubereitung geht super einfach. Und so geht’s (12 Muffins): 2 Rollen Blätterteig aus der Kühlung ca. 4 Äpfel Zucker Zimt Die Äpfel nicht (!) schälen, deshalb gut waschen und anschließend achteln und dann mit einer Raspel fein schneiden. Den…

Weiterlesen

Philadelphiatorte

Diese leckere Torte gabs zur Babyparty. Super schnell zubereitet und unglaublich lecker. Und das beste: Die Torte muss nicht im Backofen gebacken werden. Und so geht’s (Rezept von: http://www.philadelphia.de): 150 gr Löffelbiskuits 125 gr Butter 3 Pck. Philadelphia 300 gr Joghurt 3 EL Zitronensaft 1 Pck. gemahlene Gelatine (oder 6 Blatt) 75 gr Zucker Früchte zum Dekorieren Die Butter schmelzen und die Löffelbiskuits zerbröseln.…

Weiterlesen