So langsam kehrt bei uns wieder etwas Ruhe ein, nachdem im Juli standesamtlich geheiratet wurde und wir letztes Wochenende unsere Hochzeit mit knapp 100 Gästen im eigenen Garten gefeiert haben. Und so habe ich endlich Zeit gefunden, um euch ein paar Fotos von unserer standesamtlichen Trauung zu zeigen. Nächste Woche gibt’s dann noch einen Blogbeitrag zur Sommer-Garten-Pool-Hochzeitsfeier. 🙂

Kurz bevor es „ernst“ wurde 😉
Immer noch so happy mit meinem Brautstrauss…
und dem wunderschönen Blumenkranz.

Geheiratet haben wir am 09. Juli 2016 um 9:40 Uhr im Rathaus in Köln. Obwohl dort wirklich wahnsinnig viele Paare heiraten, hatten wir nicht das Gefühl „durchgeschleust“ zu werden, sondern alle Mitarbeiter und der Standesbeamte haben sich viel Zeit gelassen und sogar persönliche Worte gefunden. Im Rathaus war nur der engste Familienkreis eingeladen – zur großen Feier im August kamen dann Freunde und die große Familie.

Lasst die Korken knallen…

Nach der Trauung sind wir zu Fuß über die Hohenzollernbrücke gelaufen, da wir dort vor vier Jahren ein Schloss aufgehängt hatten.

Tipp: Fotos von der Schälsick mit Blick auf den Dom.
Better together – unser Hochzeitsmotto.

Vor dem Hyatt auf der anderen Rheinseite gab’s dann einen selbst organisierten Sektempfang. Übrigens ein super Fotospot mit dem Kölner Wahrzeichen im Hintergrund. Von dort ging es weiter zum Milchhäuschen nach Königswinter. (http://www.milchhaeuschen.de/milchhaeuschen/ueberuns/milchhaeuschen.php).

Home is where the Dom is.
Was nicht fehlen darf – den Brautstrauss werfen. Wer ihn wohl gefangen hat?

Von Köln fährt man circa 30 Minuten dorthin, parkt auf dem Parkplatz am Lemmerzbad und läuft dann circa 2 km über Stock und Stein zum Restaurant. Der Spaziergang hat uns so viel Spaß gemacht und unendlich viele Fotomotive geliefert.

Im Milchhäuschen hatten wir einen Tisch reserviert und haben lecker zu Mittag gegessen.

Anschließend sind wir in den Garten meiner Eltern gefahren, wo es Kaffee und Kuchen gab und wo wir am Abend noch gegrillt haben. Der Pool, den unsere Eltern dieses Jahr gebaut haben, war natürlich sehr willkommen – insbesondere, da es an unserem Hochzeitstag super heiß war.

DIY Hochzeitstorte mit viel Marzipan und Buttercreme.
Den Blumenkranz habe ich erst kurz vorm zu Bett gehen abgenommen.

Den Abend haben wir dann in gemütlicher Runde ausklingen lassen und können sagen – genauso hatten wir uns den Tag gewünscht.

271_Hochzeit Altes Ehepaar
Better together – bis wir alt und grau sind.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s